"4-everyone"

Garde- und Showtanzgruppe

¯ 4„-everyJ-1 ¯  º-every-·  ¯  4„-everyJ- 1 ¯  º-every-·  ¯  

 

 Für Tänzer und Tänzerinnen ab 15 Jahren

 

Zeiten:

montags von 17:00 bis 19:30 Uhr

(donnerstags von 18:00 bis 20:30 Uhr - z.Zt. nur montags!)

 

WO:  Nidderhalle Oberdorfelden / Bühne

 

Übungsleiter/in:

Jana Unkrich

 

homepage:
www.4-everyone.de

 

¯  4„-everyJ-1 ¯  º-every-·  ¯  4„-everyJ-¯  º-every-·  ¯  


Nachwuchs-Tänzerinnen (ab 15 Jahre) für die Gruppe gesucht!!!

Wer hat Spaß am Tanzen in einer Gardegruppe und möchte Teil dieser Gemeinschaft werden?

Interessierte junge Damen dürfen sich gerne ab sofort bei Jana Unkrich (Übungsleiterin) oder Vera Engler (Abteilungsleiterin Turnen) melden - oder gerne auch einfach montags zu den Übungsstunden vorbeikommen! 

Januar 2017

"4-everyone"

Wer Spaß an sportlichem Tanzen hat,
kommt zu den "4-every-ones"! 

 

Die "4-everyone"s suchen Mädels und Damen ab einem Alter von ca. 15 Jahren, die Spaß am Tanzen in einer Garde- und Showtanzgruppe haben. Wer mach, kann sich gerne bei der "4-everyone"-Trainerin, Jana Unkrich, melden und beim wöchentlichen Training der Gruppe reinschnuppern.

 

Tanzerfahrung wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingende Voraussetzung – und natürlich sollte man auch offen für die Eingliederung in eine bestehende Gruppe sein.


„4-everyone“ trainiert aktuell nicht nur Garde-, sondern auch moderne Tänze, wie „Hip-Hop“. Die Tanzgruppe hat kürzlich Hip-Hop mit Hilfe eines Workshops erlernt und baut seitdem auch Hip-Hop-Schritte in die neuen Showtänze ein.
Im Sommer hatte die Gruppe u.a. einen Auftritt am Backofenfest in Oberdorfelden, der viel Applaus fand, und momentan wird fleißig an den Gardetänzen der Gruppe für die Faschingsauftritte 2017 gefeilt.
Wer nun glaubt, es fänden ständig nur öffentliche Auftritte statt, der irrt: Neben dem Training und den Auftritten gibt es verschiedene gesellige Gruppenaktivitäten (wie z.B. Grillfeste, Weihnachtsfeier, Teilnahme am 24. Stundenlauf in Hanau), die den Teamgeist und Freundschaften in der Gruppe fördern. Die Tanzgruppe von Jana Unkrich stellt deshalb aber keinen geschlossenen Minikosmos dar! Im Gegenteil: Sie würde sich über neue Tänzerinnen (und solche, die es werden wollen) sehr freuen!

Das Training von „4-everyone“ findet montags von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr in der Nidderhalle in Schöneck-Oberdorfelden statt.

Bei Interesse bitte einfach zu den Übungszeiten in der Turnhalle in Oberdorfelden oder vorab bei der Abteilungsleiterin Turnen, Vera Engler (Tel.: 06187-952005) melden.

 


November 2016

Was ist aktuell los bei den "4-every-ones"? 

 

Wir haben in letzter Zeit einen neuen Tanzstil (Hip Hop) mit Hilfe eines Workshops erlernt und werden die Schritte in die neuen Showtänze einbauen.
Im Sommer hat die Gruppe u.a. am Backofenfest in Oberdorfelden getanzt.
Momentan trainieren wir fleißig für die Faschingsauftritte 2017 an den Gardetänzen der Gruppe, sowie den Solos von Kiara (16 Jahre) und Fiona (11 Jahre).
Die beiden Solos durften an der Kampagneneröffnung in Mittelbuchen auftreten
und werden an der großen Sitzung, der Kindersitzung sowie der Seniorensitzung in Mittelbuchen teilnehmen.
Des Weiteren stehen Auftritte bei der VO-TI-FE-LA in Niederdorfelden an.

 

Die Gruppe wird Anfang Dezember ihre Weihnachtsfeier mit einer Schiffahrt zum Weihnachtsmarkt in Frankfurt begehen.

 

 

Weiterhin suchen wir tanzinteressierte Mädels ab 12/13 Jahren!
Weiter Infos gibt es auch auf unserer Homepage:http://www.heinz-dech.de/4every1/ oder auf Facebook.

 

 


4-everyone:  Für jeden, der Spaß am Tanzen hat!

 

Die Garde-und Showtanzgruppe "4-everyone" des SVO besteht seit April 2014 und ist seit

September 2014 Teil des SV Oberdorfelden 1967 e.V. aus 61137 Schöneck.

 

Nach der ersten „Aufwärmphase“ wird es nun Zeit für eine kleine Frischzellenkur:

Wie der Name "4-everyone" schon aussagt, nimmt die Gruppe "jedermann/jedefrau" ab einem Alter

von 12 Jahren auf! Jeder, der Spaß am Tanzen in einer Garde- und Showtanzgruppe hat, kann sich

gerne bei der "4-everyone"-Trainerin, Jana Unkrich, melden und beim wöchentlichen Training in die

Gruppe reinschnuppern. 

 

Beachtlich ist, dass die Tanzgruppe erst seit knapp einem Jahr besteht, aber schon mit einem

Jugendsolo, 2 Kindersolo und seit November mit einem Kindertanzpaar glänzen kann.

 

Obwohl "4-everyone" noch eine ganz neue Tanzgruppe ist, konnte sie bereits nach kurzer Zeit zahlreiche

Auftritte wahrnehmen: Zum Beispiel beim Umzug zur 1175 Jahrfeier Kilianstädten (gemeinsam mit den

Lollipops und Rope Skipping des SVO), beim Umzug des Büdesheimer Laternenfestes, der Kerb in Gronau,

an verschiedenen Geburtstagen, einer Vereinsweihnachtsfeier, im Best-Western Hotel Villa Stockum, bei

der Oberdorfelder Feuerwehr und beim SKV Steinau. Außerdem hatte „4-everyone“ Auftritte in Seniorenzentren

in Bad Vilbel und Bruchköbel, sowie bei einigen Faschingsveranstaltungen. Nicht zuletzt dank eines lieben

Sponsors konnten eine gute Ausrüstung und neue Kostüme zum 1-Jährigen Bestehen in Arbeit gegeben werden!

 

Die Tanzgruppe ist bestens vorbereitet und kann für passende Events gebucht werden. Anfragen hierfür können

direkt an die Trainerin, Jana Unkrich, über die Homepage der Tanzgruppe gestellt werden: www.4-everyone.de.

 

Wer nun glaubt, es fänden ständig nur öffentliche Auftritte statt, der irrt: Neben dem Training und den Auftritten

gibt es verschiedene gesellige Gruppenaktivitäten (wie z.B. Grillfeste, Weihnachtsfeier, Teilnahme am

24. Stundenlauf in Hanau), die den Teamgeist und Freundschaften in der Gruppe fördern. Die Tanzgruppe von

Jana Unkrich stellt deshalb aber keinen geschlossenen Minikosmos dar! Im Gegenteil: Sie würde sich über neue

Tänzer/-innen (und solche, die es werden wollen) sehr freuen!

 

Das Training von „4-everyone“ findet montags von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr und donnerstags von 18:15 Uhr bis

19:45 Uhr statt. Bei Interesse bitte einfach zu den Übungszeiten in der Turnhalle in Oberdorfelden oder vorab

bei der Abteilungsleiterin Turnen, Vera Engler (Tel.: 06187-952005) melden.